ECOLINE VARIPACK

Nutzen für Verdichter weitergedacht

Mit dieser neuen Generation intelligenter Frequenzumrichter lassen sich alle BITZER Hubkolbenverdichter betreiben. Im Bereich von 25 Hz (30 Hz) bis 70 Hz wird die Frequenz automatisch an den Bedarf angepasst und so Energieverbrauch und Kosten gesenkt. Zudem regeln Anwender mit VARIPACK mehr als Verdichter-drehzahlen: Optional werden auch Steuer- und Regelfunktionen der Kälteanlage übernommen. Damit sind VARIPACK  Frequenzumrichter maßgeschneidert für vielfältige Anwendungen.

Einfach in Betrieb nehmen und bedienen

Der Frequenzumrichter ist vorkonfiguriert und mit spezieller Firmware für INTELLIGENTE VERDICHTER von BITZER ausgestattet. Durch den intelligenten Startprozess sowie die BEST SOFTWARE erfolgt die Inbetriebnahme und Bedienung einfach und schnell.

  • Auswahl vorkonfigurierter Datensätze vermeidet Fehlkonfigurierung
  • Optional Verdampfungsdruck und Verflüssigungsdruckregelung, Daten für mehr als
    35 Kältemittel sind hinterlegt
  • Anwendungsspezifische Auswahl der Frequenzumrichter durch
    BITZER Software
  • Diverse Schnittstellen zur Kommunikation mit der BEST SOFTWARE oder einem Anlagenregler

Anwendungsbereiche

Kälte- und Klimaanlagen sowie Wärmepumpen mit Einzelverdichtern und Verbundanlagen.